articipate!


  • ist die Aufforderung sich in Stadtkultur- und Stadtplanungsdebatten einzumischen
  • möchte die Einbeziehung wenig beachteter Teile der Stadtbevölkerung fördern
  • verknüpft museale, künstlerische und städtische Räume durch deren Aneignung durch die Menschen selbst.

Blog


Kooperation mit dem Institut für soziale Urbanistik

Wir freuen uns, mit den ifsu zusammenarbeiten zu können. Das Institut arbeitet in Projekten mit dem Fokus auf dichtem Siedlungsraum und Räumen für die Gemeinschaft. Besonders spannend sind die entwickelten künstlerischen, urbanen Interventionen, wie der Wiederaufbau des Palasts der Republik und das Grünau Golf Ressort.

© Daniel Theiler
© Daniel Theiler

25 April 2017

Hallo Vermittlung!? - Start der Konferenz zur Kulturvermittlung

Die Deichtorhallen in Hamburg veranstalten zusammen mit der Körber-Stiftung eine zweitägige Konferenz zur Kunstvermittlung. Am ersten Programmtag stehen Impulsvorträge zu den Themen "Keine Kunst ohne Grenzen - keine Gehirn ohne Kunst, Neurobiologische Aspekte ästhetischer Kompetenz", "Die Welt ist eine Scheibe oder: Warum Bildschirme den Blick auf Kunst verstellen", "Das Potential der Einschränkung . Neue Perspektiven finden - Kunstvermittlung für Menschen mit Demenz" und "Das Museum als Ort interkultureller Begegnung" sowie Workshops auf dem Programm.

3. März 2017

Veranstaltung Natur und kulturelle Identität - Globalisierung in Lateinamerika

Wir besuchten am 16.02.2017 die wirklich sehr interessante Veranstaltung des Humboldt Forum, im Berliner Schloss, zum Thema kulturelle Identität - Globalisierung in Lateinamerika. Unter der Moderation von Romy Köhler diskutieren 7 Professorinnen und Nachwuchswissenschaftlerin über den Einfluss von Humboldt auf die Globalisierung in Lateinamerika. Es war ein sehr vielschichtiger und interessanter Vortrag der sehr gut besucht war. Aufgezeigt wurde die Entwicklung der Globalisierung seit der Zeit von Humboldt bis zum heutigen Tag und welche Folgen dies auch für die Migration hat. 

19. Februar 2017

Symposium "Wem gehört das Museum?"

Wem gehört das Museum? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein gut besuchtes Symposium seit zwei Tagen im K20 der Kunstsammlung NRW in Düsseldorf. Wir haben bisher sehr interessante Vorträge gehört und sind auf den letzten Tag gespannt. Wer möchte, kann auf dem Youtube-Channel der Kunstsammlung die vergangen zwei Tage nachhören oder jetzt sogar live am dritten Tag dabei sein. Hier das Video von Tag 1:

 

20. Januar 2017

Aktuelles

© articipate!
© articipate!

articipate! wünscht auch auf diesem Wege noch einmal ein frohes neues Jahr! Mit den Vorsätzen für das neue Jahr ist das immer so eine Sache...
Doch wir möchten gleich mit einem Vorsatz für 2017 starten:

Neuigkeiten, Veranstaltungstipps und interessante Gastbeiträge finden sich ab jetzt auf unserem Blog!


                                                                                                                                                                                08. Januar 2017

Aktuelle Termine


Tag der offen Tür

und Eröffnung der Ausstellung

[Probe] Räume

21.05.2017,  Stadtmuseum Berlin

 

Gewächshaus in der Pyramide

Inklusives Kunstprojekt

Juli und Augiust 2017, Berlin-Marzahn.Hellersdorf